Das Wichtigste zuerst.


(Für Fototexte mit dem Mauszeiger auf das jeweilige Bild gehen.)



Die fundierte Tierverhaltenstherapie ermöglicht all den Menschen Hilfe, deren gesunde Katzen echtes Problemverhalten zeigen. Meist sind es sehr gut informierte oder jahrzehntelange Katzenhalter. Statt "entsorgt" zu werden, lässt sich durch artgerechte Intervention das belastende Verhalten (entschlüsseln und) korrigieren, so dass die Katzen in ihrem Zuhause verbleiben können. Ein entspanntes Zusammenleben wird wieder möglich.

Wenn Sie glauben, dass Sie für Ihre verhaltensauffällige Katze Hilfe benötigen, so ist dies bereits ein bewundernswerter und guter Schritt. Ich habe bewusst viel Zeit und Informationen investiert, um Ihnen auf dieser Homepage fast alle Fragen vorab zu beantworten.
Um festzustellen, ob ich der richtige Ansprechpartner für Sie bin, brauchen Sie nur ein wenig die folgenden Seiten zu durchstöbern. Sowohl die Bedingungen als auch FAQ (häufig gestellte Fragen) können Sie hier finden, meine Arbeitsweise, Qualifikation und Philosophie erkennen, Bewertungen meiner Kunden lesen und vieles mehr. Ich arbeite wissentlich anders als andere Tiertherapeuten und hege bewusst hohe Ansprüche an meine Leistung.

Hauptthemen finden Sie im Menü links. Über den rechts unten stehenden Verweis "Hier geht's weiter" öffnen sich jeweils noch weitere Folgeseiten; auf diese Weise können Sie sich durch den gesamten Seiteninhalt klicken.

Auch wenn Ihr Problem noch so dringend ist: Bitte nehmen Sie sich vor der Kontaktaufnahme die Zeit, sich zumindest über die Grundvoraussetzungen, den Preisrahmen und ebenfalls die Grenzen einer professionellen Verhaltenstherapie zu informieren. Die effektive Behandlung von Auffälligkeiten und Störungen dauert in jedem Fall wesentlich länger, als man zum Lesen dieser Webseite braucht.

Bestimmt ist auch dieser wichtige Hinweis lesenswert.

Vorherige Seite                                            Hier geht's weiter
© 2005-2017 P. Redemann