website security                                                               

Respekt und Wissen um die arttypischen Bedürfnisse
statt Vermenschlichung.

Cats only: Qualifizierte, vollberufliche Tierverhaltenstherapie seit 2005.
- Hausbesuche (Berlin) sowie schriftliche Betreuung (D + Europa) -




Katzen sind wunderbare Haustiere und dankbare Lebensbegleiter.
Sie schenken Wärme, Liebe und Geborgenheit, nehmen ihren Menschen so, wie er ist und beruhigen sein Herz, sind Balsam für die Seele. Das Verstehen, die Verständigung zwischen Katze und Mensch läuft überwiegend mühelos ab, meist ganz von selbst.

Dennoch gibt es Zeiten, in denen wir die Samtpfoten plötzlich beim besten Willen nicht verstehen. Sie geben Signale, mit denen wir nichts anfangen können, die uns verstört und abwegig vorkommen, und unsere gut gemeinte Reaktion darauf macht es meist noch schlimmer. So genannte Verhaltensauffälligkeiten und -störungen entstehen nie einfach aus dem Nichts, und doch ist die Quelle, der Grund ihres Auftretens vielfach nicht ersichtlich. Die Katze, das rätselhafte Wesen? Zum Glück ist es gar nicht so.

Als Katzenhalter gehen wir jedoch allzu oft unbewusst von unserem menschlichen Empfinden und Verhalten aus und interpretieren gewisse Verhaltensweisen der Katze/n dementsprechend. Doch ob Freigänger oder Stubentiger, ob Mischling oder Edelrasse: Über die Natur der Katze, welche, so verschmust und lieb sie vielleicht sein mag, innerlich noch immer ein Raubtier ist, sind wir uns oft nicht genügend im Klaren. Kaum jemand hat zudem die Zeit, sich so eingehend mit der Psyche seines Haustiers zu beschäftigen, wie es von heute auf morgen notwendig sein kann. Umso drastischer können die Krisen zwischen Mensch und Tier ausfallen, wenn der Haussegen plötzlich schief hängt. Hier kann und will ich Ihnen helfen.

Ich will mehr wissen.
© 2005-2016 P. Redemann

Letztes Update: 01.12.2016 Counter Besucher seit 30.12.2005

Diese Website wird ständig aktualisiert und erweitert.